ACHTUNG: Aktuelle Spam-Welle

20.08.2020
 

Aus aktuellen Anlass möchten wir Sie vor einer aktuellen Spam-Welle warnen. Es werden unter dem Titel der E-Mail Adresse SPAM-Emails verschickt. Diese E-Mails sind nicht vom WAV Wittstock.

 

Sofern Sie eine vermeintliche E-Mail vom WAV Wittstock erhalten, prüfen Sie bitte gründlich den E-Mail-Absender und öffnen Sie in keinem Fall eine Anlage oder einen Link, wenn Sie nicht sicher sind, dass diese Email tatsächlich vom WAV Wittstock stammt.

 

Wenn Sie sich unsicher sind, rufen Sie uns gern an und erfragen, ob der WAV Wittstock Ihnen eine E-Mail übersendet hat.

___

Die Spammer nutzen in gutem Deutsch verfasste Texte und fälschen oft vertrauenswürdige Absender, die sie wahrscheinlich durch Viren aus Adressbüchern ausgelesen haben.

 

Wenn man den Absender genau prüft, kann man erkennen, dass die Mail nicht von dem augenscheinlich vertrauenswürdigen Kontakt kommt, sondern im Absender-Namen nur die E-Mail des bekannten Kontakts steht. Die wirkliche Absenderadresse ist meist eine unbekannte E-Mail-Adresse.