+++  17.10.2018 Zählerablesung 2018  +++     

ACHTUNG: Aktuelle Spam-Welle mit angeblichen Rechnungen als Word-Datei!

14.11.2018
 

Aus aktuellen Anlass möchten wir Sie vor einer aktuellen Spam-Welle warnen, bei der angebliche Rechnungen von scheinbar vertrauenswürdigen Absendern, u.a. auch vom Wasser- und Abwasserverband Wittstock verschickt werden.

Der WAV Wittstock verschickt solche Nachrichten nicht!

 

Die Spammer nutzen dabei in gutem Deutsch verfasste Texte und fälschen oft vertrauenswürdige Absender, die sie wahrscheinlich durch Viren aus Adressbüchern ausgelesen haben.

 

Wenn man den Absender genau prüft, kann man erkennen, dass die Mail nicht von dem augenscheinlich vertrauenswürdigen Kontakt kommt, sondern im Absender-Namen nur die E-Mail des bekannten Kontakts steht. Die wirkliche Absenderadresse ist meist eine unbekannte E-Mail-Adresse.

 

Bei dem Anhang handelt sich um eine Word-Datei. Man sollte auf keinen Fall die Datei öffnen und dort "Enable Content" drücken, da man sonst ein Makro startet, was versucht das System zu infizieren.


Weitere Informationen dazu finden Sie auch bereits in der Presse:

https://www.heise.de/security/meldung/Trojaner-Achtung-bei-angeblichen-Rechnungen-4219043.html